Auch während der Corona-Krise möglich: Vorbereitung auf die

Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe gem. §34a GewO

- als Online-Schulung! - Einstieg jederzeit möglich!

 

Sachkunde gem. §34a GewO Online-SchulungFür die Aufnahme einer beruflichen Tätigkeit im Bewachungsgwerbe ist eine entsprechende Qualifikation erforderlich, die zukünftige Sicherheitsmitarbeiter*innen mit dem Ablegen der Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe gem. §34a GewO nachweisen können.

Die Prüfung wird vor der IHK in zwei Teilen, einem schriftlichen Mutiple-Choice-Test und einem mündlichen Teil vor einer Prüfungskommission, abgelegt.

Mit unserer Schulung als Vorbereitung auf die IHK-Prüfung bieten wir Ihnen eine gute Wissensbasis als Voraussetzung für das erfolgreiche Bestehen der Prüfung!

Wie eine Tätigkeit im Sicherheitsdienst ist auch die Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe gem. §34a GewO Teamwork:
unsere Ausbilder bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Unterricht und vermitteln Ihnen umfangreiches Wissen für Ihre berufliche Praxis - Ihr Part ist es, sich das Wissen anzueigenen und den erforderlichen Stoff zu lernen!

 

Die Inhalte

In der Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe gem. §34a GewO sind Kenntnisse zu den folgenden Themen nachzuweisen:

  • Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung
  • Gewerberecht
  • Datenschutz
  • Bürgerliches Recht
  • Straf- und Verfahrensrecht
  • Unfallverhütungsvorschriften
  • Umgang mit Verteidigungswaffen
  • Umgang mit Menschen
  • Grundlagen der Sicherheitstechnik

In diesen Themenbereichen schulen wir Sie umfassend und bereiten Sie auf Ihre Sachkundeprüfung vor!

 

Dauer der Schulung

Unsere Online-Schulung läuft über 8 Wochen und bereitet sie auf die IHK-Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe gem. §34a GewO am Ende der Schulung vor.

 

Kosten

Die Schulung ist für Sie kostenlos, wenn Sie über einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit, des Jobcenter, der Rentenversicherung oder der Unfallversicherung verfügen. Teile der Kosten können auch über einen Bildungsscheck getragen werden. Rufen Sie uns dazu an oder senden Sie uns eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - wir informieren Sie gerne!